Uniting the East and West

Celebrating 100 Years of Paramahamsa Yogananda - His Vision in Action

Global Celebrations 2020-21

Das Jahr 2020 kennzeichnet den 100. Jahrestag von Paramahamsa Yoganandajis Ankunft im Westen. Dies ist ein Wendepunkt in der Geschichte der Spiritualität im Westen und insbesondere auf dem Weg des Yoga. Während der Westen die Theorie des Yoga nur von Swami Vivekananda gehört hatte, brachte Yoganandaji die Botschaft des Yoga in die Praxis. Er führte Yoga als dynamischen Weg und praktischen Lebensstil ein und machte verwandte Konzepte wie vegetarische Ernährung im Westen bekannt.
Paramahamsa Prajnananandaji und die Organisationen von Kriya Yoga International begehen dieses unvergessliche Jubiläum durch weltweite Feierlichkeiten unter dem Motto "Uniting East and West. Celebrating 100 Years of Paramahamsa Yogananda - His Vision in Action". 
Das Ziel der Feierlichkeiten ist es, Paramahamsa Yoganandajis Lehren sowie das Bewusstsein für Kriya Yoga zu verbreiten, das von dieser ungebrochenen Linie von Kriya Yoga-Meistern gelehrt wurde. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle der aktuell geplanten Programme für diese Feierlichkeiten, die 18 Monate lang stattfinden werden.
Bitte wenden Sie sich an Ihren Center- / Gruppenleiter, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.