Über die internationalen Kriya Yoga Organisationen KYIO

Unser Ziel: Spirituelles Wachstum und Dienst an der Menschheit

Unser Ziel ist es, eine spirituelle Umgebung der Liebe, des Mitgefühls, der Zusammenarbeit und des Dienstes an ernsthaft spirituell Suchenden und der gesamten Schöpfung zu schaffen. Wir haben uns dem Dienst an der Menschheit durch spirituelles, karitatives, gesundheitliches und pädagogisches Arbeiten verschrieben. Wir unterstützen ganzheitliches Wachstum – spirituell, körperlich, psychologisch, emotional und intellektuell – durch Yoga, Meditation, Gebet, Studium und Dienen.

Unsere Einstellung: Eine Organisation ohne Grenzen

Die internationalen Kriya Yoga Organisationen KYIO bestehen aus drei Kriya Yoga  Hauptquartieren (Mutterzentren) in den USA, Europa und in Indien und ihren Unterzentren- und Gruppen in Nord- und Südamerika, Europa, Indien, Australien und Neuseeland. Alle drei Mutterzentren haben Non-Profit Status in ihren Heimatländern und wurden von Paramahamsa Hariharananda aus spiritueller, pädagogischer und karitativer Absicht gegründet.

Unser Focus: Spirituelle Sucher zu unterstützen

Wir verbreiten die Lehren des Kriya Yoga wie er in der ununterbrochenen Linie der Kriya Yoga Meister, beginnend von Mahavatar Babaji bis hin zu Paramahamsa Hariharananda und seinem spirituellen Nachfolger, Paramahamsa Prajnanananda, gelehrt wird. Ziel ist es, spirituellen Suchern dabei zu helfen, die Technik des Kriya Yoga zu erlernen und ihr spirituelles Wachstum zu fördern. Kriya Yoga Einweihungsprogramme und Retreats werden in der ganzen Welt angeboten, wie auch eine große Menge gedruckter Lehren und anderer Medien. Wir stellen eine Umgebung bereit, die die spirituelle Entwicklung, Meditation und das Erlernen der Anwendbarkeit von Kriya Yoga im täglichen Leben fördert. Die heiligen Techniken des Kriya Yoga werden ernsthaft geistig suchenden Menschen vermittelt, die auf dem spirituellen Weg der Selbstverwirklichung und des Gottesbewusstseins voranschreiten möchten, unabhängig von ihrer Rassenzugehörigkeit,  Nationalität, Geschlecht und Religion.

 Unsere Methode: Kriya Yoga

Kriya Yoga ist eine Meditationstechnik, die geistigen Suchern dazu verhilft, Selbstverwirklichung zu erlangen, was bedeutet, dass man in ständigem Gottesbewusstsein lebt. Durch diese Technik lernt der Suchende oder Schüler, die ständige Anwesenheit des Göttlichen im eigenen Innern und in der gesamten Schöpfung wahrzunehmen. Um diesen Zustand zu erreichen muss man regelmäßig und ernsthaft Kriya Meditation üben und ein Leben der Liebe und des Dienstes leben.

Logo: "Das ist der Weg, den die Realisierten gewiesen haben."

Mission: Meditiere und sei verwirklicht.